Neu ab Dezember 2018: Sozialpsychiatrisches Zentrum Mainkofen

Fachpflegeheim und Übergangswohnen unter einem Dach

Das im Dezember 2018 neu eröffnende "Sozialpsychiatrische Zentrum Mainkofen" bietet ein Fachpflegeheim für Menschen mit psychiatrischer Grunderkrankung und ein Übergangswohnheim der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung, psychischen Erkrankung und Doppeldiagnose und/oder zusätzlicher Intelligenzminderung.

Das Fachpflegeheim setzt sich zusammen aus zwei offenen Stationen mit insgesamt 46 Plätzen und einer geschlossenen Station mit 23 Betten.

Das Übergangswohnheim der Eingliederungshilfe besteht aus einem offenen Wohnbereich mit 12 Plätzen und einem geschlossenen Wohnbereich mit 9 Plätzen.

Das künftige sozialpsychiatrische Zentrum Mainkofen befindet sich auf dem Gelände des Bezirksklinikums Mainkofen. Nach der Fertigstellung ist die Einrichtung mit 91 Plätzen modern, zukunftsfähig und mit optimaler Anbindung an das Bezirksklinikum Mainkofen aufgestellt. 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse bzw. unter pflegeheim@mainkofen.de

Kontakt

 

Einrichtungsleitung
Michael Besendorfer
m.besendorfer@mainkofen.de



Sekretariat
Sylvia Sturm
Telefon: 09931 87-29010
Fax:       09931 87-29099
s.sturm@mainkofen.de

 

Sozialdienst (ab 01.10.2018)
Telefon: 09931 87-29140